Romantisches Schwabenland
Inklusive Augsburger-Puppenkisten-Museum!

Romantisches Schwabenland

6 Tage zwischen Donau und den Alpen

  • Eigenanreise nach Ulm
  • Augsburg
  • Kempten
  • Insel Lindau im Bodensee

0ULMS50


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne!

Sie interessieren sich
für diese Reise?

Abfahrtsort auswählen
Für diese Personenanzahl gibt es leider keine freien Unterkünfte
Nur mit Aktionscode buchbar
Aktionscode ist ungültig
Bitte 13-stelligen Aktionscode eingeben
Sie haben einen Gutscheincode statt eines Aktionscodes eingeben. Gutscheincodes bitte auf der nächsten Seite eingeben.
{{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (vm.gutschein.data.wert * calc.pax) - ((calc.preis - calc.preisPakete) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (calc.websiteaktion.wert * calc.pax) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
{{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - vm.gutschein.data.wert - ((calc.preis / calc.pax - calc.preisPakete / calc.pax) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - calc.websiteaktion.wert | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Ihr Reiseverlauf

Das Besondere an dieser Reise ins Schwabenland

  • Selbstanreise
  • 5 Übernachtungen im Maritim Ulm mit Genießer-Frühstück
  • Schwäbisches 3-Gänge-Abendmenü in der historischen Altstadt
  • Gesellig kleine Gruppen
  • Ständige Reiseleitung vor Ort
  • Inklusive aller Eintrittsgelder
  • Ausflugsprogramm – vielseitig und bereits organisiert:
    • Stadtführung durch die Donaustadt Ulm mit Münster
    • Führung in der UNESCO-Höhle „Hohle Fels“
    • Spaziergang um den malerischen „Blautopf“
    • Stadtführung in der UNESCO-Fuggerstadt Augsburg
    • Besuch des Museums „Augsburger Puppenkiste“
    • Besuch des Klosters Wiblingen inklusive Bibliothek
    • Stadtführung durch die Römerstadt Kempten 
    • Besuch des Allgäuer Skywalk mit Blick auf die Alpen
    • Stadtführung durch Lindau im Bodensee
  • Individuelle Anreise – schwäbisches Abendessen

    Tag 1
    Starten Sie Ihren Urlaub im Hotel „Maritim“ in Ulm mit Ihrer individuellen Anreise. Nach dem Check-in lernen Sie ihre Reisegruppe kennen und spazieren gemeinsam durch die von  Fachwerkhäusern geprägte malerische Altstadt. Im gemütlichen Alt­stadt-Restaurant „Zur Lochmühle”, eine der ältesten Mühlen in Ulm, kehren wir ein. Bei einem schwäbischen 3-Gänge-Menü können Sie gesellig den ersten Urlaubstag ausklingen lassen. In der Lochmüh­le legt man großen Wert auf regionale Produkte sowie saisonale Speisen. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit oder wie man hier auf schwäbisch sagt: „En Guada”.

  • Stadtführung Ulm – mit Besichtigung des Münster

    Tag 2
    Heute erfahren Sie während eines Stadtrundgangs Interessantes zur Legende vom Ulmer Spatzen, zur Geschichte und Gegenwart der Donau-Doppelstadt Ulm. Wir spaziern vorbei am historischen Rathaus, durch das malerische Fischer- und Gerberviertel und die Neue Mitte mit seiner zeitgenössischen Architektur.

    Wir besichtigen das Wahrzeichen von Ulm: Das Ulmer Münster ist die Kirche mit dem höchsten Kirchturm der Welt und die größte evangelische Kirche in Deutschland. Im Münster finden Sie zahlreiche bedeutende Kunstwerke verschiedener Epochen. Sie erzählen biblische Geschichten und Heiligenlegenden.

  • Eiszeit-Höhle – UNESCO-Weltkulturerbe

    Ein besonderes Highlight unseres Ausflugs in die Besichtigung der Eiszeit-Höhle Hohle Fels. Sie ist mit 500 m2 Grundfläche eine der größten Hallenhöhlen im Geopark Schwäbische Alb.

    Die Schwäbische Alb mit der über Jahrmillionen entstandenen Karstlandschaft, den einmaligen Fossilienvorkommen, Vulkankratern und sogar einem Meteoritenkrater ist einer der weltweit vielfältigsten und spektakulärsten Geoparks.

    Die archäologischen Fundschichten in der Höhle Hohle Fels reichen von der jüngeren Altsteinzeit bis zur Zeit der Neandertaler vor über 50.000 Jahren hinab. Der wohl bekanntesten Funde sind die „Venus vom Hohle Fels" – mit rund 40 000 Jahren die älteste Darstellung eines Menschen weltweit.

  • Mythos Blautopf – Perle der Schwäbischen Alb

    Im Geopark befindet sich ebenfalls einer der magischsten Orte Deutschlands „Der Blautopf"die zweitgrößte Karstquelle Deutschlands – bekannt für seine überirdisch schöne Färbung. Gespeist wird der Quelltopf von einem weit verzweigten, unterirdischen Höhlensystem. Bei einem Spaziergang genießen wir die Ruhe und den wunderbaren Anblick des idyllischen Naturdenkmals.

  • Augsburger Altstadt – historisch und romantisch

    Tag 3
    Die Schätze der Altstadt – das goldene Zeitalter der Fugger – das historische Wassererbe: Augsburg ist einfach faszinierend und facettenreich. Es erwartet Sie ein unvergesslicher Stadtrundgang mit Einblicken in eine 2.000-jährige Stadtgeschichte.

    Das Rathaus gilt als eine der bedeutendsten Profanbauten der Renaissance nördlich der Alpen und dies Kirchen zeugen von dem Einfluss Martin Luthers. Mit mehr Brücken als Venedig ist Augsburg eine Stadt des Wassers, wovon auch die Prachtbrunnen zeugen.

    Freizeitgestaltung in Augsburg: Besichtigung der Fuggerei, nicht inklusive
    Die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, die Fuggerei, ist einer der besonderen Anziehungspunkte der Stadt. Das Ensemble mit acht Gassen und drei Toren ist eine Stadt in der Stadt mit eigener Kirche. Seit rund 500 Jahren leben bedürftige Augsburger für eine minimale symbolische Miete in der Fuggerei.

    Das Fuggereimuseum beherbergt eine im Originalzustand des 17. Jh. erhaltene Wohnung mit historischen Möbeln und vermittelt einen realistischen Eindruck, wie das Leben in früheren Zeiten hinter den Türen der Fuggerei war, nicht inklusive.

  • Augsburger Puppenkiste – Museumsbesuch

    Wer kennt Sie nicht die legendären Stars an Fäden": der Kasperle, Urmel, das Sams, Jim Knopf, Lukas der Lokomotivführer  und unzählige andere. Wir besuchen diese Stars der Kindheit im Museum „Die Kiste" im denkmalgeschützten Heilig-Geist-Spital. Zu bewundern gibt es hier, im erfolgreichsten Puppentheatermuseum Europas, all die berühmten Marionetten der Augsburger Puppenkiste in ihrer Theaterkulisse.

  • Kloster Wiblingen – mit pompösem Bibliothekssaal

    Wirklich unvergesslich ist ein Besuch der majestätischen Anlage des ehemaligen Benediktinerklosters Wiblingen an der Oberschwäbischen Barockstraße. Hier empfangen Sie beeindruckende Eleganz und verborgene Schätze im prächtigem Bibliothekssaal, einem Meisterwerk des Rokoko.

  • Römerstadt Kempten – unterwegs im Allgäu

    Tag 4
    Unser heutiger Ausflug bringt uns in die charmante Stadt Kempten. Die einstige Römerstadt blickt auf eine lange Geschichte zurück und ist die älteste schriftlich erwähnte Stadt Deutschlands. Eine Stadt, die zudem fast 600 Jahre aus zwei Städten bestand: der Stiftsstadt Kempten mit der barocken St. Lorenz-Basilika und der Reichsstadt Kempten mit dem historischen Rathaus.

  • Naturerlebnis – aus Vogelperspektive

    Im Naturerlebnispark Skywalk Allgäu erleben Sie faszinierende Ausblicke von einem der modernsten Baumwipfelpfade Deutschlands – auf 540 Metern Länge und in bis zu 40 Metern Höhe. Von der Aussichtsplattform können Sie die Schönheit der Allgäuer Berge, des Bodensees und des Waldes auf Höhe der Baumkronen genießen.

  • Inselstadt Lindau – im Bodensee

    Bei einem geführten Spaziergang über die mittelalterliche Inselstadt entdecken Sie nebst dem Wahrzeichen Lindaus, der berühmten Hafeneinfahrt mit dem bayerischen Löwen und dem Leuchtturm, das prächtige Alte Rathaus, den historischen Diebsturm und der ältesten Kirche am Bodensee. 

  • Freizeit – individuelle Abreise

    Tag 5 und 6
    Die letzten beide Tage können Sie ganz nach Ihrem Belieben gestalten. Unsere Reiseleitung vor Ort unterstützt Sie gerne mit Tipps zur Stadt und Ausflugszielen in näherer Umgebung.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

Ihr Hotel

4-Sterne-Hotel „Maritim Ulm“

  • Ideale Lage: Das Ulmer Münster ist zu Fuß erreichbar.
  • Inklusive 5 x Genießer-Frühstück: umfangreich und gut
    • Große Auswahl an Brötchen, Brot und Croissant
    • Süß: Honig, Konfitüre, Süßgebäck
    • Deftig: Räucherlachs, Aufschnitt, Gemüse
    • Gesund: frisches Obst, Orangensaft, Joghurt, Salate
    • Heiß begehrt: Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato,
    • Tee, Kakao u. v. m.
  • 24-Stunden-Rezeption, Restaurant, Bar, Schwimmbad.
  • Sauna und Fitnesseinrichtungen, gegen Gebühr
  • Kostenloses WLAN
  • Großzügiges Doppelzimmer mit Flachbildschirm-TV, Schreibtisch, Telefon, Umluft-Klimaanlage, Bad mit Föhn und Pflegeprodukten
...
und das ist alles inklusive:

Ihre Inklusiv-Reiseleistungen pro Person

An- und Abreise
• Individuelle Anreise

Unterkunft und Verpflegung
• 5 Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer
• 5 x Genießer-Frühstück
• 1 x schwäbisches Abendessen in der historischen Altstadt Ulms

Ausflüge
• 3 Ausflugstage im 4-Sterne-Komfort-Reisebus
• PREMIUM-Ausflugsprogramm bereits organisiert
• Inklusive aller Eintrittskosten
• Reiseleitung begleitet Sie auf allen Ausflügen
• Gesellig kleine Reisegruppen

Ihr Inklusiv-Ausflugsprogramm

  • Ulm: Altstadt-Rundgang, Stadtführung mit Münsterbesichtigung
  • Geopark: Erkundung archäologischer Spuren in der UNESCO-Höhle „Hohle Fels“
  • Augsburg: Stadtführung mit Besuch des Augsburger-Puppenkisten-Museums
  • Kloster Wiblingen: Beeindruckende Führung durch die pompöse Klosteranlage
  • Kempten: Geführter Stadtspaziergang in der Römerstadt
  • Vogelperspektive: Wandeln über Baumwipfeln auf dem Skywalk im Allgäu
  • Am Bodensee: Geführter Stadtrundgang auf der Insel Lindau

Ihre Reisehighlights

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.

Wichtige Reiseinformationen

  • Vor der Reise

    Mobilitätshinweis – Für wen ist diese Reise nicht geeignet?

    Die Reise ins Schwabenland ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Inwieweit diese Reise  Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, können Sie bei unserem Service erfragen – dort helfen wir Ihnen gerne weiter.

    Welche Reisedokumente benötige ich?

    Für Ihre Reise ins Schwabenland benötigen Sie als deutscher Staatsbürger oder deutsche Staatsbürgerin keine speziellen Reisedokumente. Wie üblich sollten Sie Ihren Personalausweis oder einen Reisepass dabeihaben, um sich bei Bedarf ausweisen zu können. Falls Sie eine andere Staatsangehörigkeit besitzen, können Sie beim für Sie zuständigen Konsulat Informationen darüber einholen, welche Dokumente Sie mit sich führen sollten.

    Sind medizinische Hinweise für die Reise zu beachten?

    Für die Reise ins Schwabenland müssen Sie keine medizinischen Hinweise beachten. Führen Sie lediglich Ihre Krankenversicherungskarte mit sowie Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen.

    Sind Impfungen für die Reise ins Schwabenland vorgeschrieben?

    Für Ihren Urlaub in Deutschland benötigen Sie keine speziellen Impfungen. Dennoch ist es ratsam, über einen ausreichenden Impfschutz zu verfügen. Lassen Sie daher Ihren Impfschutz gerne vor Antritt der Reise von Ihrer behandelnden Ärztin oder Ihrem behandelnden Arzt noch einmal prüfen und frischen Sie diesen bei Bedarf noch einmal auf.

  • An-/Abreise

    Was gibt es bei der An- und Abreise nach und von Ulm zu beachten?

    Die An- und Abreise erfolgt individuell.

    Ihre Zieladresse für Ihre Eigenanreise lautet: „Maritim“ Ulm, Basteistraße 40, 89073 Ulm. Ab 15 Uhr können Sie in Ihrem Hotel einschecken. Falls Sie mit Ihrem PKW anreisen, können Sie sich beim Hotel im Vorfeld nach einem verfügbaren (gebührenpflichtigen) Parkplatz erkundigen.

  • Unterkunft

    Welche Klassifizierung hat das Hotel in Ulm?

    Das Hotel „Maritim Ulm“ ist ein 4-Sterne-Hotel direkt an der Donau gelegen.

    Welche Verpflegung habe ich während der Reise?

    Freuen Sie sich jeden Morgen auf ein reichhaltiges Genießer-Frühstück im Hotel, welches im Reisepreis inbegriffen ist. Am ersten Abend laden wir Sie und die gesamte Reisegruppe in ein Restaurant in der Ulmer Altstadt zu einem schwäbischen 3-Gänge-Menü ein.

    Bei allen Hoteldienstleistungen kann es ggf. zu Anpassungen aufgrund behördlicher Auflagen kommen.

Noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Reise mit kurzer Anfahrt

(... zum Buszustieg oder zum Flughafen)

Für mich wäre ein Abfahrtsort optimal in...