Flusskreuzfahrt: Niederlande & Belgien
Inklusive 2 Nächte im romantischen Lüttich

Weihnachtliche Flusskreuzfahrt

Die schönsten Highlights entlang der Flüsse Maas und Schelde

Facettenreiche 6-tägige Bus-/Schiff-Kombireise

  • Organisiert aus einer Hand
  • Mit erfahrener Qualität
  • Inklusive komfortabler Transfers
  • Entspanntes Entdecken
  • Zusammen mehr erleben
  • Brüssel
  • Antwerpen
  • Maastricht
  • Thorn
  • Hasselt
  • Lüttich
  • Ihre Reiseroute kann je nach Reisetermin in umgekehrter Reihenfolge stattfinden.

Reisekennung: 0MAAS50


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne!

Sie interessieren sich
für diese Reise?

Abfahrtsort auswählen
Für diese Personenanzahl gibt es leider keine freien Unterkünfte
Nur mit Aktionscode buchbar
Aktionscode ist ungültig
Bitte 13-stelligen Aktionscode eingeben
Sie haben einen Gutscheincode statt eines Aktionscodes eingeben. Gutscheincodes bitte auf der nächsten Seite eingeben.
{{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (vm.gutschein.data.wert * calc.pax) - ((calc.preis - calc.preisPakete) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
{{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - vm.gutschein.data.wert - ((calc.preis / calc.pax - calc.preisPakete / calc.pax) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Ihr Reiseablauf

 Das Besondere während dieser Flusskreuzfahrt!

• Organisiert aus einer Hand
• Bequeme An- und Abreise im 4-Sterne-Komfort-Reisebus
• Durchgängig deutschsprachige Reiseleitung
• An Bord genussvoll speisen mit Vollpension & umfangreichem Getränkepaket
• Im Preis enthaltene Landausflüge & Stadtführungen
• Kabinenkategorie frei wählbar (gegen Aufpreis
• Zwei Übernachtungen in Lüttich mit Frühstücksbüfett

  • Brüssel - Hauptstadt Belgiens
    Stadtführung

    Brüssel zählt zu den kleinen Hauptstädten, hat aber mit den Sitzen der Europäischen Kommission, des Rates der EU und des Europäischen Parlaments große Bedeutung für die Einwohner der europäischen Mitgliedsstaaten. Auf einer Führung durch die Stadt bewundern Sie die beeindruckenden gotischen Bauwerke. Auch die schönen Gassen der Innenstadt, darunter die „Fressgasse", sind unbedingt einen Besuch wert. Vielleicht entdecken Sie hier noch das ein oder andere weihnachtliche Mitbringsel.

    Für Belgier sind Pommes frites ein Nationalheiligtum. Belgiens berühmteste Pommesbude, das Maison Antoine, ist gleich neben dem EU-Parlament.

    Belgisches Bier gehört zu den sortenreichsten der Welt und ist Kultur zum Trinken, denn es gehört zum immateriellen UNESCO-Weltkulturerbe. Ein Steckenpferd der Belgier sind die von Mönchen gebrauten Trappistenbiere und eine der ältesten Biersorten weltweit, das Lambic.

  • Einschiffung am Nachmittag in Brüssel

    Nach der Begrüßung der Crew an Bord der MS Olympia bei einem Willkommensgetränk beziehen Sie Ihre Kabinen. Nutzen Sie die Gelegenheit, in Ruhe anzukommen und vor dem gemeinsamen Abendessen noch etwas zu entspannen. Am Abend heißt es dann „Leinen los".

  • Antwerpen - die belgische Stadt der Schokolade
    Stadtführung und Hafenrundfahrt

    Flusskreuzfahrt mit Landausflug: Antwerpen war im 15. und 16. Jahrhundert eine der größten Städte der Welt, zeitweise die wichtigste Handelsmetropole Europas und als bedeutendes kulturelles Zentrum Wirkungsstätte von Künstlern wie Rubens und van Dyck. Die Stadtgeschichte zeigt sich in den Jahrhunderte alten Giebeln und Fassaden, in den schnuckeligen Gassen, auf dem imposanten Grote Markt mit seinem prächtigen Rathaus und an vielen weiteren spannenden Plätzen.

    Das Hafengebiet von Antwerpen gehört zu den ausgedehntesten Industriegebieten der Beneluxstaaten. Vor allem die riesigen Hafendocks und die größte Schleusenanlage der Welt bilden einen Blickfang. Wir verabschieden uns von Antwerpen mit einer Hafenrundfahrt auf der MS OLYMPIA, während Ihre Reiseleitung Ihnen dazu die revolutionäre Welt der Container mit kleinen Geschichten näherbringen.

  • Maastricht - eine der romantischsten Städte der Niederlande
    Stadtführung

    Flusskreuzfahrt mit Landausflug: Herrlich beleuchtete Straßenzüge verbinden die schönsten Maastrichter Plätze. Einer dieser Plätze ist der schöne Vrijthof, der Maastricht in ein einladendes magisches Winterparadies verwandelt. Die historische Altstadt, die zu den drei ältesten Städten der Niederlande gehört, ist mit seinen charmanten Gassen, lebhaften Plätzen, zahlreichen Patrizierhäusern sowie gemütlichen Cafés absolut sehenswert.

  • Thorn - Schmuckstück der niederländischen Limburger Maaslandschaft
    Stadtrundgang mit Freizeit

    Nach dem Frühstück und der Ausschiffung lassen Sie sich durch die spannende Geschichte des einstigen Mini-Fürstentums mit ihrer imposanten Abteikirche führen. Sie sehen prachtvolle Häuser aus dem 17./18. Jh., alte Gassen mit Pflastersteinen direkt aus der Maas und vieles mehr.

  • Hasselt - Hauptstadt der belgischen Seite Limburgsund des Genevers
    Stadtführung mit Freizeit

    Einst eine blühende Tuchmacherstadt, heute ein reizvolles Örtchen mit Giebelhäusern und typisch flämischer Atmosphäre. Seit rund 400 Jahren wird hier der berühmte Branntwein aus Wacholderbeeren hergestellt. Im späten Mittelalter war Hasselt ein bedeutendes religiöses Zentrum. Die Wallfahrtskapelle De Heilige Stede war im Mittelalter Mittelpunkt der Pilgerfahrt. Auch heutzutage machen zahlreiche Menschen eine Pilgerreise zu dieser besonderen Kapelle. Hasselt befindet sich an einem Knotenpunkt von Pilgerrouten die hier zusammen in den internationalen Pilgerweg nach Santiago de Compostela in Spanien münden. Folgen Sie einfach den kupfernen Nietnägeln in den Bordsteinen. Die Haselnuss – das Symbol von Hasselt – weist Ihnen die Richtung. Unterwegs erzählen die Fassadentafeln die fesselnde Stadtgeschichte.

  • Lüttich - in der südbelgischen Region Wallonien
    Stadtführung und Freizeit

    Das Herz Lüttichs bildet der Platz St. Lambert. Hier gibt es einige der schönsten Gebäude mit neoklassischen Fassaden zu sehen, z. B. den Prinzbischöflichen Palast. Rundherum laden die kleinen Gassen, umsäumt von malerischen alten Gebäuden, zum Bummeln ein.

    Lüttich ist der symbolische Ort der „Drei Grenzen" zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden. Entlang der Maas schlängelt sich ein Teilstück des belgischen Jakobswegs.

    C’est bon, c’est wallon! Die Wallonie ist weit über ihre Grenzen hinaus für ihren kulinarischen Reichtum, ihre einzigartige Gastronomiekultur und Kochkunst bekannt. Trappistenbiere sind eine Rarität. Es gibt nur elf Abteien weltweit, die dieses Bier brauen dürfen. Davon liegen sechs in Belgien. Abteikäse ist eine weitere Liebe der Wallonen. Bier und Käse gehen eine köstliche Liaison ein und werden zur gaumenschmeichelnden Erfahrung.

    Lüttich präsentiert seit mehr als 30 Jahren das mittlerweile größte Weihnachtsdorf Belgiens vor der imponierenden Kulisse des mächtigen Palastes der Fürstbischöfe. Die gesamte historische Innenstadt erstrahlt im Licht der Weihnachtsbeleuchtung. Entlang der Budengassen entfaltet sich besonders durch die Vielfalt an regionalen Spezialitäten wie beispielsweise durch belgische Edelschokolade und Waffelspezialitäten, die mit dieser gefüllt sind, eine Galerie der Genüsse.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

Ihr Schiff

Kreuzfahrtschiff „MS OLYMPIA“

4 Tage (3 Nächte) Flusskreuzfahrt auf der MS Olympia

  • Gemütliches Flussschiff mit familiärer Atmosphäre
  • Inklusive Vollpension: Willkommensgetränk, Frühstücksbüfett, mittags 3-Gänge-Menü mit Salatbüfett, nachmittags Kaffee und Kuchen, abends 4-Gänge-Menü mit Kaffee/Tee, Mitter- nachtssnack und 1 x ein Galaabend
  • Inklusive ganztägigem Getränkepaket: Heiß:Kaffee, Tee, Espresso, Cappuccino, Kakao, kalt: Wasser, Säfte, Softdrinks,Fass- und Flaschenbier, Hauswein, Portwein, Sherry, Wermut,
    holländische Spirituosen
  • Zusätzlich jeden Abend eine Flasche Wasser auf die Kabine
  • An Bord: Festliche Dekoration, Rezeption, Livemusik, Panoramasalon mit Bar im englischen Clubstil, klassisch-elegantes Restaurant mit Panoramablick
  • Im Grundreisepreis enthalten: 2-Bett-Außenkabine auf dem hinteren Oberdeck
  • Komfortable Kabinenausstattung: Mit großen, zu öffnenden Aussichtsfenstern, Doppelbett oder zwei Klappbetten, individuell regulierbare Heizung, Tisch mit Sitzgelegenheit, TV, Radio, Telefon, Safe, Kühlschrank, Bad mit Dusche/WC/Föhn
  • Höhere Kabinenkategorien gegen Aufpreis buchbar

Ihre Hotels

4-Sterne-Hotel „Van der Valk Congrès Liège"

  • Nur fünf Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt
  • Ruhige Lage inmitten des Parc de la Boverie, unweit des zur Weltausstellung 1905 erbauten Kunstmuseums
  • 24-Stunden-Rezeption, Brasserie, Restaurant
  • Wellnessbereich mit Hammam, Whirlpool, Sauna und kleinem Schwimmbad
  • Kostenfreies WLAN
  • Zimmerausstattung: ca. 31 m2, Klimaanlage, Safe, deutsche TV-Sender, Nespressomaschine, Minibar,Bad mit Dusche, Pflegeprodukten und Haartrockner
...
und das ist alles inklusive:

Ihre Inklusiv-Reiseleistungen pro Person

An- und Abreise
• Hin- und Rückfahrt vom/zum gewählten Abfahrtsort und Ausflüge im modernen 4-Sterne-Komfort-Reisebus
• 2 Nächte im Doppelzimmer des 4-Sterne-Hotels „Van der Valk Congrès Hotel Liège" in Lüttich
• 2 x abwechslungsreiches Frühstücksbüfett
• Die Kurtaxe übernehmen wir für Sie!
• 3 Nächte in einer komfortablen 2-Bett-Außenkabine auf dem hinteren Oberdeck der MS OLYMPIA, ca. 11 m²

Unterkunft und Verpflegung
• Vollpension an Bord
• Willkommensgetränk
• Frühstücksbüfett
• Mittags: 3-Gänge-Menü mit Salatbüfett
• Nachmittags: Kaffee und Kuchen
• Abends: 4-Gänge-Menü mit Kaffee/Tee
• Mitternachtssnack
• 1 x ein Galaabend • Ganztägiges Getränkepaket an Bord
• Heiß: Kaffee, Tee, Espresso, Cappuccino, Kakao
• Kalt: Wasser, Säfte, Softdrinks, Fass- und Flaschenbier, Hauswein,
• Portwein, Sherry, Wermut, holländische Spirituosen
• Jeden Abend erhalten Sie eine Flasche Wasser auf die Kabine.

Ausflüge
• Unsere deutschsprachige Reiseleitung kümmert sich rund um die Uhr um Ihr persönliches Wohl.
• Im Preis enthaltene Landausflüge & Stadtführungen

Ihr Inklusiv-Ausflugsprogramm

In Belgien erkunden wir:
• Das charmante Städtchen Lüttich an der Maas
• Die historische Altstadt Hasselts
• Die Diamantstadt Antwerpen zu Fuß, per Bus und per Schiff
• Die architektonischen Perlen von Brüssel

In den Niederlanden entdecken Sie:
• Das weiße Städtchen Thorn
• Die Universitätsstadt Maastricht
• Ein Schleusen-Erlebnis

Ihre Reisehighlights

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.

Wichtige Reiseinformationen

  • Vor der Reise

    Mobilitätshinweis - für wen ist unsere Belgien/Niederlande Reise nicht geeignet?

    Diese Reise ist im Allgemeinen nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Bitte kontaktieren Sie unseren Service, um zu erfahren, ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

    Welche Reisedokumente benötige ich für die Einreise nach Belgien und die Niederlande?

    Die Einreise für deutsche Staatsangehörige nach Belgien und die Niederlande ist mit folgenden Dokumenten möglich:
    • Reisepass: Ja
    • Vorläufiger Reisepass: Ja
    • Personalausweis: Ja
    • Vorläufiger Personalausweis: Ja, muss gültig sein.
    Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen seit höchstens einem Jahr abgelaufen sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amts.

    Welche medizinischen Hinweise muss ich für Belgien und die Niederlande beachten?

    Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts anlässlich einer bevorstehenden Reise zu überprüfen und ggf. vervollständigen zu lassen. Es sind keine Pflichtimpfungen nötig.

    Ist eine Auslandskrankenversicherung in Europa nötig?

    Der Auslandskrankenschutz für Europa bei gesetzlich Krankenversicherten beschränkt sich auf das öffentliche Gesundheitssystem. Im Notfall benötigen Sie einen Krankenrücktransport, dieser ist damit nicht abgedeckt. Wir empfehlen Ihnen sich bei Ihrer Krankenversicherung vorab zu erkundigen und ggf. eine Auslandskrankenversicherung für Ihren Reisezeitraum mit abzuschließen.

  • An-/Abreise

    Was gibt es zu der An- und Abreise mit dem Reisebus zu beachten?

    Die Fahrten werden mit einem modernen Komfort-Reisebus der 4-Sterne-Kategorie durchgeführt. Entsprechend den Vorgaben der Gütegemeinschaft Buskomfort bietet Ihnen der klimatisierte Reisebus bequeme Sitzplätze und große UV- und wärmeabweisende Fenster für den optimalen Ausblick. Ein WC ist ebenfalls vorhanden. Es handelt sich um einen Nichtraucherbus, wir legen jedoch ausreichend Pausen ein.

    Wegen der begrenzten Ladefläche bitten wir Sie, pro Person nur einen Koffer und ein Handgepäck, insgesamt max. 20 kg, mitzunehmen.

    Aus versicherungsrechtlichen Gründen können ausschließlich die ausgeschriebenen Haltestellen angefahren werden.

  • Reiseziel

    Welche Währung gilt in Belgien und in den Niederlanden?

    Die belgische und die niederländische Währung ist der Euro. Es werden vor Ort alle gängigen Kreditkarten akzeptiert.

    Gibt es eine Zeitumstellung in Belgien und den Niederlanden?

    Belgien und die Niederlande liegen in derselben Zeitzone wie Deutschland. Eine Zeitumstellung gibt es während Ihrer Reise somit nicht.

    Wie ist das Stromnetz und Internet in Belgien und den Niederlanden?

    Stromversorgung
    In Belgien und den Niederlanden beträgt die Netzspannung wie in Deutschland 230 V. Flache Eurostecker und die runden Konturenstecker vom Typ C sind mit den hiesigen Steckdosen kompatibel. Größere Geräte mit einem Schukostecker benötigen in Belgien einen zusätzlichen Adapter.

    Internetverbindung
    Seit Juni 2017 gibt es innerhalb der EU keine Roaming-Gebühren mehr. Es gelten die Konditionen des eigenen Inlandstarifes.

    Was sollte ich bei Trinkgeldern in Belgien und den Niederlanden beachten?

    • Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer sind während einer Reise üblich, sofern der Gast mit der Leistung zufrieden ist. Sie bringen seine Wertschätzung und Anerkennung zum Ausdruck. Wir empfehlen unverbindlich, pro Tag und Reisegast dem Reiseleiter und dem Busfahrer jeweils ein Trinkgeld von 1 € zu geben. Für die Schiffscrew empfehlen wir 5 bis 7 € pro Nacht und Reisegast.
    • Ebenso wie in Deutschland ist es auch in den Niederlanden gängig, in Restaurants, Bars etc. Trinkgelder zu geben, sofern man mit den Leistungen/dem Service zufrieden war. Die Höhe des dortigen Trinkgelds entspricht in etwa dem deutschen Niveau.
    • Trinkgelder in Belgien sind eher unüblich, werden aber dennoch gerne gesehen.

  • Unterkunft

    Welche Klassifizierung hat das besuchte Hotel in Belgien?

    • 4-Sterne-Hotel „Van der Valk Congrès Hotel Liège", Lüttich

    Welche Verpflegung habe ich im Hotel in Belgien?

    • Es erwartet Sie 2 x ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet.

    Welche Verpflegung habe ich an Bord?

    Vollpension an Bord:
    • Willkommensgetränk
    • Frühstücksbüfett
    • Mittags: 3-Gänge-Menü mit Salatbüfett
    • Nachmittags: Kaffee und Kuchen
    • Abends: 4-Gänge-Menü mit Kaffee/Tee
    • Mitternachtssnack
    • 1 x ein Galaabend

    Ganztägiges Getränkepaket an Bord:
    • Heiß: Kaffee, Tee, Espresso, Cappuccino, Kakao • Kalt: Wasser, Säfte, Softdrinks, Fass- und Flaschenbier, Hauswein, Portwein, Sherry, Wermut, holländische Spirituosen• Jeden Abend erhalten Sie eine Flasche Wasser auf die Kabine.

Noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Reise mit kurzer Anfahrt

(... zum Buszustieg oder zum Flughafen)

Für mich wäre ein Abfahrtsort optimal in...

Wir beraten Sie gerne! 0 57 51 - 92 63 99 80 Kontaktformular