Liebenswerte Ostseeküste
Inklusive entspanntem Thermentagam schönen
Ruppiner See!

Liebenswerte Ostseeküste

8-tägige Rundreise: Wohlfühl-Flusskreuzfahrt ins maritime Herz Nordeuropas

Steigen Sie an Bord und entdecken Sie die beliebtesten Urlaubsziele unserer Ostseeküste vom Wasser aus – sowie während der bereits für Sie liebevoll organisierten Landausflüge. Stolze Hansestädte, elegante Seebäder und die Inselschönheiten von Stralsund bis Stettin erwarten Sie im maritimen Herzen Nordeuropas. In Begleitung unserer Reiseleitung sind Sie dabei rund um die Uhr bestens betreut.

An Bord unseres Flusskreuzfahrtschiffs – der MS Junker Jörg – begrüßt Sie die Crew bei einem Willkommensgetränk und sorgt für Ihr persönliches Wohlergehen. Nachdem Sie Ihre reservierte Kabine bezogen haben, bleibt Ihnen vor dem ersten gemeinsamen Abendessen Zeit für einen kleinen Rundgang. Im Restaurant genießen Sie die Ihnen servierten Speisen, denn diese Reise ist inklusive Vollpension. Zusätzlich zum Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es auch eine Kaffeezeit und einen Mitternachtssnack. Ebenfalls ist ein umfangreiches Getränkepaket inkludiert.

Es erwarten Sie im Anschluss zwei Entspannungstage im wunderbaren 4-Sterne-Superior-Resort „Mark Brandenburg“. Das Hotel liegt direkt am malerischen Ruppiner See in Neuruppin, der Heimat Theodor Fontanes. Ein verglaster Durchgang führt Sie direkt zur Fontane Therme mit erholsamen Natursolepools und der größten schwimmenden Saunalandschaft Deutschlands.

    Flusskreuzfahrt mit Landgängen:
  • Stralsund
  • Greifswald
  • Lauterbach
  • Putgarten
  • Kap Arkona
  • Nationalpark Königsstuhl
  • Saßnitz
  • Wolgast
  • Stettiner Haff
  • Swinemünde
  • Ahlbeck
  • Heringsdorf
  • Stettin
  • Zwei Nächte im Anschluss in Neuruppin

1OSTJ50


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne!

Sie interessieren sich
für diese Reise?

Abfahrtsort auswählen
Für diese Personenanzahl gibt es leider keine freien Unterkünfte
Nur mit Aktionscode buchbar
Aktionscode ist ungültig
Bitte 13-stelligen Aktionscode eingeben
Sie haben einen Gutscheincode statt eines Aktionscodes eingeben. Gutscheincodes bitte auf der nächsten Seite eingeben.
{{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (vm.gutschein.data.wert * calc.pax) - ((calc.preis - calc.preisPakete) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
statt {{calc.preis | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis - (calc.websiteaktion.wert * calc.pax) | carEuroOhneNachkomma:true}} / {{calc.pax}} Personen
{{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - vm.gutschein.data.wert - ((calc.preis / calc.pax - calc.preisPakete / calc.pax) * vm.gutschein.data.wert_prozent / 100 | carCeil) | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
statt {{calc.preis / calc.pax | carEuroOhneNachkomma:true}}
{{calc.preis / calc.pax - calc.websiteaktion.wert | carEuroOhneNachkomma:true}} pro Person
Diese Reise ist in Kürze wieder buchbar

Ihr Reiseprogramm

Das Besondere an dieser Wohlfühl-Flusskreuzfahrt

  • Anreise individuell oder als gebuchte Komfortanreise per Bus möglich
  • Ständige Reiseleitung vor Ort
  • Rundum-Wohlfühlservice an Bord der „MS Junker Jörg“:
    • 5 Nächte in einer komfortablen Außenkabine an Bord des 4-Sterne-Flusskreuzfahrtschiffs
    • Vollpension an Bord inkludiert
    • 1 x ein Galaabend
    • Umfangreiches Getränkepaket bereits inkludiert
    • 24/7 Reiseleiterbetreuung an Bord
  • Entspannte Landgänge sind für Sie bereits inkludiert
  • Exklusive Stadtführungen in kleinen Gruppen von maximal 19 Teilnehmern:
    • Stralsund, Swinemünde und Stettin
  • Zusätzlich zwei Tage Anschlussaufenthalt in der Fontanestadt Neuruppin:
    • 2 Nächte im  4-Sterne-Superior-Resorts „Mark Brandenburg“, am Ruppiner See
    • 2 x abwechslungsreiches Genießer-Frühstücksbüfett
    • Eintritt in die 6.000 m² große Fontane Therme mit Deutschlands größte Seesauna mit direktem Seezugang
  • Anreise nach Stralsund – Empfehlung: Komfortpaket

    Tag 1
    Ihre Ostsee-Flusskreuzfahrt startet in Stalsund, wo unser Reiseleiter Sie am Hafen empfängt. Organisieren Sie Ihre private Anreise nach Stralsund bitte so, dass Sie rechtzeitig am vereinbarten Treffpunkt sind. So können wir planmäßig unsere Stadtführung starten.

    Alternativ bieten wir Ihnen unser Komfortpaket Ostsee an:
    Wir holen Sie gegen eine günstige Zuzahlung in der Nähe Ihres Heimatortes mit unserem modernen 4-Sterne-Komfort-Reisebus ab. Sitzen Sie erstmal in unserem Reisebus, können Sie sich zurücklehnen. Ab jetzt müssen Sie sich um nichts mehr kümmern. Im Paket ist auch die Rückfahrt inkludiert.

  • Stralsund – die hansische Metropole

    Tag 1

    • Nach dem UNESCO-Welterbe anerkannte Hansestadt
    • Staatlich anerkannter Erholungsort
    • Teil der Europäischen Route der Backsteingotik

    Stralsund ist mit seiner wechselvollen Geschichte, der einmaligen Lage am Wasser und den imposanten Bauten der Backsteingotik ein sehenswerter Anziehungspunkt in Mecklenburg-Vorpommern. 

    Ihr Reiseleiter legt Ihnen während der Stadtführung die spannende Geschichte Stralsunds wörtlich zu Füßen. Begeben Sie sich gemeinsam auf Zeitreise ins Herz der mächtigen Hansezeit und schlendern Sie in der Altstadt entlang farbenfroher Bürgerhäuser. Durch die aufwendige Gestaltung der Giebel zeigten die Kaufleute somit ihren Reichtum und ihre Macht. Sehen Sie ebenfalls die wichtigsten Backsteingebäude der Stadt, z. B. die St. Nikolaikirche. Sie gehört zu den schönsten Sakralgebäuden Nordeuropas.

  • Einschiffung in Stralsund – Landausflug: Freizeit in Greifswald
    Inklusive Crew-Begrüßung in der Panoramalounge

    Nach der Einschiffung in Stralsund heißt es Leinen los und wir halten Kurs auf Greifswald.

    • Eine der ältesten Universitäten Deutschlands und des Ostseeraums
    • Teil der Europäischen Route der Backsteingotik

    Die bewegte Geschichte der Stadt wurde vor allem geprägt durch die Hanse sowie die Schwedenherrschaft und hat viele architektonisch und kulturhistorisch wertvolle Spuren hinterlassen. Greifswald ist weit über die Grenzen unseres Landes hinaus bekannt, nicht zuletzt weil Caspar David Friedrich, das berühmteste Kind der Stadt, viele Heimatmotive in seinen Bildern festhielt.

  • Landausflug Insel Rügen – mit Königsstuhl
    Inklusive Bimmelbahnfahrt zum Nordkap Deutschlands

    Tag 2
    Unsere Fahrt mit der blau-weißen kleinen Bimmelbahn beginnt in Putgarten – einem ehemaligen Bauern- und Fischerdorf mit hübsch anzusehenden reetgedeckten Häusern. Gemütlich tuckert die Bahn nun vorbei an der sommerlichen Landschaft bis zum Flächendenkmal des Kap Arkona. Hier erwartet Sie eine imponierende Aussicht auf die Ostsee und drei Türme auf einem Fleck – einzigartig an der deutschen Ostseeküste.

    Sie ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands und seit mehr als 200 Jahren wurde Rügens Kreideküste von Künstlern – voran Caspar David Friedrich – gemalt, und selbst Könige und Prinzessinnen standen bereits hier.

    Genießen Sie Ihre Freizeit im beliebten Hafenort Sassnitz und schlendern Sie am Stadthafen entlang der Promenade mit ihren maritimen Geschäften, Restaurants, Cafés und Fischräuchereien. Ein schönes Fotomotiv bietet Ihnen die Sassnitzer Mole – sie ist mit ihren 1.450 m Länge die längste Außenmole Europas.

    Das Nationalparkzentrum Königsstuhl bietet Ihnen ein ganz besonderes Wissens- und Naturerlebnis. Auszeichnent für den Nationalpark und einzigartig in Deutschland sind die hohen, am Königsstuhl bis auf 118 m aufragenden weißen Kreidekliffe. Von der Plattform aus, direkt auf dem Königsstuhl, genießen Sie einen traumhaften Ausblick auf Ihre Umgebung. Im Besucherzentrum erwartet Sie eine spannende interaktive Erlebnisausstellung. Auf vier Etagen streifen Sie durch die akustisch inszenierten Räume und werden dabei in die Geheimnisse der Kreidelandschaft eingeweiht.

  • Landausflug Wolgast – und das Blaue Wunder von Usedom

    Tag 3
    Auf dem Weg nach Wolgast erwartet Sie ein besonderes Fahrterlebnis: Sie durchqueren die Peenebrücke Wolgast – die größte Waagebalken-Klappbrücke Deutschlands und das Tor zur Insel Usedom.

    Die ehemalige Herzogstadt Wolgast liegt am Peenestrom und ist einer der Landzugänge zur Insel Usedom, was der Stadt auch den Beinamen „Tor zur Insel Usedom“ eingebracht hat. Das Stadtbild ist von einem facettenreichen Mix aus Tradition und Moderne geprägt. Die historische Altstadt wartet mit einer Vielzahl von aufwendig und liebevoll im Detail restaurierten Bürgerhäusern mit schönen Fassaden auf. Zu den markantesten Bauwerken der Stadt gehört das Rathaus auf dem Marktplatz.

  • Landausflug Insel Usedom – Freizeit in den Kaiserbäder

    Tag 4
    Bei einem Besuch der Kaiserbäder Heringsdorf und Ahlbeck können Sie die frische Meeresbrise schnuppern und den Sand unter den Füßen spüren. Die 12 km lange Strandpromenade, die die Kaiserbäder und das polnische Seebad Swinemünde verbindet, ist die längste ihrer Art in Europa. Reih in Reih lässt uns ein beachtliches Aufgebot herrschaftlicher Villen die Ära des 19. Jh. heute noch erleben. Herausgeputzt sind die steinernen Prachtstücke, Zeugnisse vom barock oder klassizistisch, französisch oder italienisch angehauchtem Geschmack ihrer Erbauer. Die Zeit, in der wohlhabende, ebenso wie Künstlergrößen wie Gorki, Fontane, Tolstoi, Tucholsky und andere illustre Gäste zur Sommerfrische in Usedoms Kaiserbädern weilten, ist Geschichte. Ihr Glanz und die einzigartige Bäderarchitektur sind geblieben und damit gehören sie zu den architektonisch reizvollsten und geschichtsträchtigsten Badeorten in ganz Deutschland.

  • Landausflug Swinemünde – Hafenstadt an der polnischen Ostsee

    Tag 5
    Das wunderschöne Seebad Swinemünde – eine Stadt auf drei Ostseeinseln – erstreckt sich über die Inseln Usedom, Wolin und Kaseburg am Stettiner Haff. Der Charme des heutigen Kurorts entstand 1824, als Baden noch dem Adel vorbehalten war und wird auch gern als das „polnische Rimini“ bezeichnet. Flanieren Sie auf der Promenade wie einst die Adeligen und lassen Sie sich auf Ihrer exklusiven Stadtführung, in kleinen Gruppe von max. 19 Personen, die Geschichten Swinemündes näherbringen.

    In der Panoramalounge Ihres 4-Sterne-Flusskreuzfahrtschiffs können Sie nach Ihrem Landgang gesellig den Abend bei Livemusik ausklingen lassen.

  • Ausschiffung – Stadtführung Stettin

    Tag 6
    An der imposanten Hakenterrasse Stettins, der Stadt der ehemaligen Herzöge von Pommern, reihen sich eindrucksvolle Bauwerke. Den Mittelpunkt bildet dabei das Gebäude des Nationalmuseums. Auch die breiten Treppen der Hakenterrasse sind einladend und bieten einen tollen Blick aufs Wasser, den Hafen und die umliegenden Grünanlagen und Flussinseln.

    Im Anschluss fahren Sie weiter in die Fontanstadt Neuruppin und genießen den Abend in Ihrem 4-Sterne-Superior-Resort mit wunderschönem Seeblick.

  • Entspannung pur – in der Fontane Therme

    Tag 7
    In der wasserreichsten Region Brandenburgs, direkt am wunderschönen Ruppiner See, liegt das moderne 4-Sterne-Superior-Resort Mark Brandenburg indem Sie für die nächsten zwei Tage entspannen. Es erwartet Sie eine großzügig gestaltete Thermenlandschaft mit eigener Heilwasserquelle und Deutschlands größter schwimmender Seesauna. 

    Dank direktem Übergang vom Resort ist das Erreichen der Fontane Therme im Bademantel möglich. Drei der vier Wasserflächen vor Ort sind mit Thermalwasser der eigenen zertifizierten Heilquelle gefüllt. Die Sole, aus 1.700 Metern Tiefe gefördert, ist besonders reich an Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium und Natrium. 

    Das Restaurant Parzival bezaubert mit gehobener Küche, während die rustikale Seewirtschaft auf regionale Spezialitäten setzt. Im Bistro Seeblick der Fontane Therme wird gesunde und leichte Küche geboten. Von überall aus genießen Sie beim Essen einen traumhaften Ausblick über den Ruppiner See.

  • Heimreise – wahlweise mit Komfortpaket

    Ihre entspannten Urlaubstage nähern sich heute dem Ende. Genießen Sie die Leckereien des ausgewogenen Frühstücksbüfetts bevor Sie sich auf die Heimreise begeben: Entweder individuell von Ihnen geplant oder wir nehmen Sie in unserem 4-Sterne-Komfort-Reisebus mit zurück in Ihre Heimatregion.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

4-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff „MS Junker Jörg“

  • 1.-5. Nacht
  • 24/7-Reiseleiterbetreuung an Bord
  • Gemütliches Flussschiff mit familiärer Atmosphäre
  • An Bord: Rezeption, Panoramalounge mit Bar und Livemusik, Restaurant mit Panoramablick, Bordshop, kleine Bibliothek, Leseecke. Sonnendeck: teilweise überdacht mit Stühlen, Liegen, Großfigurenschach
  • Inklusive Vollpension: Frühstücksbüfett, mittags 3-Gänge- und abends 4-Gänge-Menü mit Salatbüfett, nachmittags Kaffee/Tee und Kuchen, Mitternachtssnack und 1 x ein Galaabend
  • Inklusive eines ganztägigen Getränkepakets: Heiß: Kaffee, Tee, Espresso, Cappuccino. Kalt: Wasser, Säfte, Softdrinks, Fassbier, Hausweine, Sherry
  • Im Grundpreis enthaltene Kabine: Doppelkabine auf dem Smaragddeck achtern mit zwei getrennten Betten, Fenster mit zu öffnendem Oberlicht, Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar gegen Gebühr. Bad mit Dusche, WC und Föhn
  • Höhere Kabinenkategorie gegen Aufpreis buchbar

Ihr Hotel

4-Sterne-„Resort Mark Brandenburg“

  • 6.-7. Nacht
  • 24/7-Reiseleiterbetreuung im Hotel
  • Wunderbare Lage am Ruppiner See
  • Ideale Lage direkt an der Altstadt für Ihre Freizeit
  • Inklusive: Genießer-Frühstücksbüffet an Tag 7 und 8
  • 24/7-Rezeption, Restaurant mit Außenterrasse, Seewirtschaft, Bistro, Kaminbar, gratis WLAN
  • Klimatisierte ca. 24 m² große Zimmer ausgestattet mit Telefon, TV, Safe, Kühlschrank zur individuellen Befüllung. Bad mit Fön, Pflegeprodukten, Saunatüchern und Bademantel
  • Inklusive Eintritt in die 6.000 m² große Fontane Therme:
    • Verglaster Durchgang direkt vom Hotel
    • Naturheilsole in drei Außenpools
    • Kräuterdampfbad mit Ultraschallvernebelung
    • Schwebebecken mit 8 % Sole
    • Süßwasserpool mit Loungedeck und Bibliothek
    • Schwimmende Seesauna mit acht Themenbereichen und einer Badeplattform
    • Sommerwiese mit Sonnenliegen und Daybeds
    • Fitnessstudio mit individuellem Kursangebot
    • Massagen und Spa-Anwendungen gegen Gebühr
...
und das ist alles inklusive:

Ihre Inklusiv-Reiseleistungen pro Person

Unterwegs
• An- und Abreise: Eigenregie oder Komfortpaket „Ostsee“ buchen
• Landausflüge und Hoteltransfer Stettin nach Neuruppin im modernen 4-Sterne-Komfort-Reisebus
• Flusskreuzfahrt auf dem 4-Sterne-Hotelschiff MS Junker Jörg
• Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren

Unterkunft und Verpflegung
4-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff:
• 5 Nächte in einer komfortablen 2-Bett-Außenkabine auf dem Smaragddeck achtern
• Vollpension an Bord:
- Willkommensgetränk
- Frühstücksbüfett
- 3-Gänge-Mittags- und 4-Gänge-Abend-Menü mit Salatbüfett
- Nachmittags: Kaffee, Tee, Kuchen
- Mitternachtssnack
- 1 x ein Galaabend
• Ganztägiges Getränkepaket an Bord:
- Heiß: Kaffee, Tee, Espresso, Cappuccino
- Kalt: Wasser, Säfte, Softdrinks, Fassbier, Hausweine, Sherry

4-Sterne-Superior-Resort Mark Brandenburg
2 Übenachtungen im komfortablen Doppelzimmer
• 2 x Frühstücksbüfett mit warmen und kalten Speisen zur Auswahl
• Eintritt in die 6.000 m² große Fontane Therme am Ruppiner See

Ausflüge
• Rundum-Sorglos-Paket: Landausflüge bereits für Sie geplant
• Unsere Reiseleitung begleitet Sie während der gesamten Reise und ist Ihre 24/7-Vertrauensperson vor Ort.
• Exklusive Stadtführung* in Stralsund, Swinemünde, Stettin in kleinen Gruppen von maximal 19 Teilnehmern.
• Führungen werden durch Audiogeräte mit individuell regulierbarer Lautstärkeunterstützt
• Eintrittsgelder und Gebühren laut Programm enthalten

Ihr Inklusiv-Ausflugsprogramm

Das erste Highlight vor Ihrer Flusskreuzfahrt:
Maritim, die Altstadtführung in der UNESCO-Weltkulturerbestadt Stralsund*

Nur für unsere Gäste – Landgänge inklusive:
Romantisch, abendliche Freizeit in der Hansestadt Greifswald
Gemütlich, Bimmelbahnfahrt zum Kap Arkona
Pausenzeit, zum Flanieren an der Promenade von Sassnitz
Beeindruckend, Aussicht vom Königsstuhl in Rügen
Wissenswert, Besucherzentrum im Nationalpark Jasmund
Historisch, Freizeitgenuss am Abend in der Herzogstadt Wolgast
Herrschaftlich, flanieren in den Kaiserbädern Heringsdorf und Ahlbeck
Charmant, geführter Rundgang in Swinemünde*
Sehenswert, Stadtführung in Stettin*
Persönlich, ihre Freizeit individuell genießen

Zusätzlich zwei Tage in der Fontanestadt Neuruppin:
Wohlgefühl, Entspannungszeit in der Fontane Therme

Ihre Reisehighlights

Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren.

Wichtige Reiseinformationen

  • Vor der Reise

    Mobilitätshinweis – Für wen ist die Rundreise Ostseeküste nicht geeignet?

    Die hier angebotene Rundreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sollten Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse Fragen haben, kontaktieren Sie einfach unseren Service. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Welche Reisedokumente benötige ich für die Rundreise Ostseeküste?

    Als deutscher Staatsbürger gilt es einen gültigen Personalausweis oder Reisepass bei sich zu tragen. Bürger anderer Nationalitäten sollten sich an ihr zuständiges Konsulat wenden, um sich über ihre individuellen Einreisebestimmungen zu informieren.

    Sind medizinische Hinweise während der Rundreise Ostseeküste zu beachten?

    Für den Fall der Fälle sollten Sie Ihre Krankenversicherungskarte mit sich führen. Für einen entspannten Aufenthalt raten wir zudem dazu, Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, in ausreichender Menge für Ihren Aufenthalt mitzunehmen.

  • An-/Abreise

    Was gibt es bei der An- und Abreise zu beachten?

    Die An- und Abreise erfolgt entweder individuell oder Sie buchen für 99 € unser komfortables Paket inklusive An- und Abreise im bequemen 4-Sterne-Komfort-Reisebus hinzu. Wir holen Sie in der Nähe Ihres Heimatortes ab – so kommen Sie entspannt an und Ihre Erholung beginnt bereits beim Einstieg in den Bus. 

    Je nach Reisetermin kann die Route in umgekehrter Richtung stattfinden.

    Informationen zum Transfer bei Selbstanreise

    Bei gebuchter Selbstanreise der Gäste steht diesen ein von Humboldt angebotener Transfer zum Einschiffungsort zur Verfügung. So haben die Gäste auch die Möglichkeit entspannt per Selbstanreise anzureisen und können das Auto entsprechend am Einschiffungsort parken.

    Des Weiteren ist Neuruppin durch die zentrale Lage, in der Nähe von Berlin, sehr günstig an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen. Somit ist auch eine An- und Abreise per Bahn problemlos möglich.

  • Unterkunft

    Welche Klassifizierung hat das Flusskreuzfahrtschiff MS Junker Jörg?

    Die MS Junker Jörg ist ein 4-Sterne klassifiertes Kabinenfahrgastschiff. Sie nächtigen 5 x in einer komfortablen 2-Bett-Außenkabine auf dem Smaragddeck achtern.

    Sie haben weitere Kabinenkategorien zur Auswahl: Alle Kabinen verfügen über TV, Dusche/WC, Föhn, Telefon, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Safe, Fenster mit zu öffnendem Oberlicht

    Hauptdeck:
    - 2-Bett-Außenkabine auf dem mittleren Smaragddeck, 11 m², vorteilhafte Kabinenlage an Bord + 58 €

    Oberdeck:
    - 2-Bett-Außenkabine auf dem Diamantdeck 11 m², Oberdeck + 119 €
    - Suite auf dem Diamantdeck 17 m², zusätzliches Fenster, französischer Balkon mit Schiebetür, französisches Bett + 208 €
    - Einzelkabinen-Zuschlag auf Anfrage

    Welche Verpflegung habe ich während der Flusskreuzfahrt?

    Ihre Vollpension mit Getränkepaket an Bord beginnt mit der Einschiffung und endet mit der Ausschiffung auf der MS Junker Jörg.

    • Willkommensgetränk
    • Frühstücksbüfett
    • 3-Gänge-Mittags- und 4-Gänge-Abend-Menü mit Salatbüfett
    • Nachmittags: Kaffee, Tee, Kuchen
    • Mitternachtssnack
    • 1 x ein Galaabend
    • Ganztägiges Getränkepaket mit Kaffee, Tee, Espresso, Cappuccino, Wasser, Säfte, Softdrinks, Fassbier, Hausweine, Sherry
    Welche Klassifizierung hat das Resort in Neuruppin?

    Sie übernachten 2 x im komfortablen Doppelzimmer des 4-Sterne-Superior-Resorts Mark Brandenburg am Ruppiner See mit für Sie kostenlosem und direkten Zugang zur Therme Fontane.

    Welche Verpflegung erwartet mich im Resort Mark Brandenburg?

    Im Reiseangebot enthalten ist 2 x abwechslungsreiches Genießer-Frühstücksbüfett.

Noch weitere Fragen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Finden Sie Ihre Reise mit kurzer Anfahrt

(... zum Buszustieg oder zum Flughafen)

Für mich wäre ein Abfahrtsort optimal in...